Arbeiten   |   Unternehmen   |   Matrix   |   Twin Power   |   Biografie   |   Kontakt   |   Facebook   |   Twitter   |   Vimeo



Zum Unternehmen

Das klein-künstlerische Unternehmen "Atelier für Sonderaufgaben" wurde 1999 von den Zwillingen Frank und Patrik Riklin gegründet mit dem Ziel, unabhängige und kompromisslose Kunst zu produzieren und Sonderaufgaben wahrzunehmen, für die sich niemand so richtig zuständig fühlt. Für sie gilt: Dort, wo alle gehen, wächst kein Gras! Oder: Nicht der Kunde, sondern der Inhalt ist König. Die Gebrüder Riklin absolvierten beide eine Lehre als Hochbauzeichner und studierten danach an verschiedenen Instituten Kunst. Mit dem Projekt und der Schaffung der Marke "Null Stern Hotel " bzw. "Null Stern – the only star is you " ; (in Kooperation mit Daniel Charbonnier von Minds in Motion SA, Lausanne) erreichten sie im vergangenen Jahr internationale Bekanntheit als Konzeptkünstler.

Atelier_fuer_Sonderaufgaben
zurück